Wissensdatenbank
Digital Devices > Digital Devices Support > Wissensdatenbank

Suchbegriff(e)


Fehlermeldung "Kein TV-Signal" beim Betrieb mit 2 Cine S2

Lösung Dieser Tipp richtet sich an alle User, die zwei Cine S2 TV-Karten mit den neuen Intel-Chipsätzen H55 und H57 benutzen.

Derzeit gibt es Probleme mit dem PCIe-Timing auf betreffenden Boards mit o.g. Chipsätzen. Auch die KB-Lösungen von Microsoft helfen hier nicht weiter. Hier sind die Boardhersteller in der Pflicht und müssen diesen Fehler beheben. Durch den Fehler trägt Windows die Priorität der Tuner falsch ein.

Derzeitiger Workaround bei o.g. Problemen mit 2x Cine S2 und Intel-CS:

- Systemsteuerung -> Gerätemanager -> Cine S2 TV Karten entfernen (OHNE den Treiber von der Festplatte zu löschen)
- Im Gerätemanager nach "neuer Hardware suchen..."
- Windows findet die Karten nun wieder, trägt sie aber mit der richtigen Priorität ein ein
- Neustart!

Dieser Workaround zieht allerdings ein erneutes Einrichten des TV Signals nach sich!

PS: O.g. Workaround KANN auch bei selbigen Problemen mit nur einer Cine S2 helfen.


Danke an Lord Maul
 
War dieser Artikel hilfreich? ja / nein
Artikeldetails
Artikel-ID: 11
Kategorie: DVB-S2
Datum (erstellt): 03-02-2011 14:26:37
Aufrufe: 2754
Bewertung (Stimmen): Artikelbewertung 3.0/5.0 (24)

 
« Zurück

Datenschutzerklärung | Impressum