Wissensdatenbank
Digital Devices > Digital Devices Support > Wissensdatenbank

Suchbegriff(e)


[FAQ] Octopus Net Serie

Lösung

Frage: Wie kann ich die Konfiguration der Octopus Net aufrufen?

Antwort: Geben Sie in Ihrem Browser die IP Adresse der Octopus Net ein.



F: Kann ich der Octopus Net eine feste IP zuweisen?

A: Eine feste IP ist laut SAT>IP Spezifikation nicht vorgesehen. Sie können aber in ihrem Router die Vergabe der immer gleichen IP für die Octopus Net konfigurieren.



F: Wie kann ich die Satellitenkonfiguration aufrufen?

A: Dies erfolgt direkt und ausschließlich in ihrem genutzen SAT>IP Client.



F: Wie kann ich die Sender sortieren?

A: Dies erfolgt direkt und ausschließlich in ihrem genutzten SAT>IP Client.



F: Warum kann ich nur SD Sender aufrufen?

A: Einige SAT>IP Clients lassen nur SD Sender zu. Beispielhaft dazu: Die iOS App von Elgato konnte HD Sender in älteren App Versionen anzeigen, mit einem späteren Update wurden die HD Sender ausgeblendet. Elgato hat diesen Schritt bisher nicht kommentiert.



F: Warum kann ich nur etwa 560 Sender empfangen?

A: Bei der Elgato App ist dies derzeit "normal", da hier die HD Sender fehlen.



F: Wo konfiguriere ich Unicable?

A: Dies erfolgt im Octopus Net Konfigurationsmenü unter dem Menüpunkt Unicable.



F: Funktioniert die Octopus Net auch direkt im WMC?

A: Nein. Sie ist jedoch über die Zusatzsoftware DVBLink in den Windows Media Center einbindbar.



F: Ab welcher Version wird die Octopus Net bei den Produkten von DVB Logic unterstützt?

A: Ab der Version 4.6.



F: Ab welcher Version wird die Octopus Net bei den Produkten des DVBViewer unterstützt?

A: Beim DVBViewer Pro ab Version 5.2 und bei Digital Devices TV ab Version 1.06.



F: Wie kann ich die Octopus Net updaten?

A: Im Konfigurationsmenü ist eine Updatefunktion verfügbar. Sie setzt eine aktive Internetverbindung voraus.



F: Welche Anforderungen werden an das Netzwerk gestellt?

A: Wir empfehlen 1 GBit LAN und 300 MBit WLAN Umgebungen. Hintergund: Ein SD-Sender benötigt etwa eine Bandbreite von 3-7 Mbits/s, ein HD- Sender etwa 9-16 Mbits/s.



F: Wie kann ich die Octopus Net auf Factoryreset/Auslieferungszustand zurücksetzen?

A: Octopus Net stromlos machen (Netzteil ausstecken), Resetknopf (links vom Netzteileingang) drücken und Netzteil einstecken - Resetknopf mindestens 30(!) Sekunden gedrückt halten. Nach etwa einer Minute ist die Octopus Net dann wieder per IP Adresse erreichbar.



F: Welche Software kann ich für die Octopus Net nutzen?

A: Eine aktuelle Liste von möglichen Clients für die Octopus Net (SAT>IP Server) finden Sie hier: http://shop.digital-devices.de/Uebersicht-der-SATIP-Clients


 
War dieser Artikel hilfreich? ja / nein
Artikeldetails
Artikel-ID: 130
Kategorie: Octopus Net SAT>IP Netzwerktuner
Datum (erstellt): 12-06-2013 09:39:03
Aufrufe: 7654
Bewertung (Stimmen): Artikelbewertung 2.8/5.0 (50)

 
« Zurück

Datenschutzerklärung | Impressum