Wissensdatenbank
Digital Devices > Digital Devices Support > Wissensdatenbank

Suchbegriff(e)


Octopus und 4 * Sky HD - Extremtest Erfahrungen

Lösung

Geschrieben von: nuts 27.12.2010, 21:17

Hallo zusammen,


ich habe hier meine Spielwiese um weitere DD Produkte erweitert und solangsam stößt das System an seine Grenzen. biggrin.gif

Für den Extremtest hatte ich 4 gleichzeitige Sky HD Aufnahmen programmiert, die dann doch leider einige disconntinuties enthalten haben.
Allerdings brauche ich etwas Hilfe bei der Fehlersuche wink.gif

edit \
Die disconntinuties treten doch nicht zwangsläufig bei 4* Sky HD auf!
s. weiter unten - Langzeiterfahrung fehlt aber noch!


Hardware:
DD cine S2 Rev. 5.5 (PCI-E *1 Slot)
Octopus (PCI-E * 16 Slot)
Duo Flex S2
DD CI (erste
Neuester Treiber 2.0.0.23
Alphacrypt light (S02 Karte)
+ Rest s. Sig.

Software:
Recordingservice (neuste Beta: 1.6.8.2)
DVBViewer 4.5
Win XP

Sat Anlage:
Inverto IDLP-USS2OO-CUO1O-8PP
DD Satverteiler 6/4-fach Bundle (Abschlusswiderstände montiert)
Unicable Installation

Nun zu den Fragen smile.gif

1. Spielt bei diesen Datenmengen die Kabelqualität vom Multischalter zum Verteiler eine Rolle?
Ab wann wird das kritisch (Upgrade auf 6 Tuner? biggrin.gif)? 2 * HD klappt super, 3 * HD und andere Kombinationen teste ich später.

2. Kann man im tunerlog (.evt im Anhang), welches ich unter XP leider nicht selbst erstellen kann, sehen ob es einen möglichen Flaschenhals im System gibt?

3. Bei 4 HD Sendern ist man schon ziemlich am Limit was ein mascom CAM an Einzelstreams verarbeiten kann.
Der Teletext wurde nicht mit aufgzeichnet un so müssten es ingesamt 12 Streams (je 2 Audiospuren) gewesen sein (mascom kann 14?).
Was passiert in Fällen mit mehr als 2 Tonspuren? Welche Streams werden verworfen?
Regelt das die TV Software oder der Treiber?

4. Sonstige Restriktionen: Ist ein alphacrypt light für diese Datenmengen überhaupt geeignet? Da muss ja der ganze TS-Stream durch oder? Gibts sonst noch was zu beachten?

Und zum Schluss: Wer hat eine Kombination mit 4* PayTV gleichzeitig erfolgreich am laufen?
Welche Hardware/Software Kombi.? Was ist euch dabei aufgefallen?


Anbei auch noch die Tunerlogs (Zeitraum 27.12.2010 19.55 Uhr bis 20.06 Uhr)

Gruß nuts


Edit \ weitere Tests:


4 * Sky HD 28.12.2010 - 18.30 bis 18.45 Uhr => alles fehlerfrei biggrin.gif

4 * Sky SD 28.12.2010 - 16.40 bis 16.55 Uhr => alles fehlerfrei
2 * Sky HD & 2 * FTA HD 28.12.2010 - 17.10 Uhr bis 17.20 Uhr => alles fehlerfrei


Läuft insgesamt schon klasse cheers.gif



P.S. Bin ziemlich begeistert vom System - so eine unicable Installation mit 4* Pay-TV an einem Kabel (mit einer Abokarte) hat schon was!
Großes Lob an DD clap.gif

 
 DigitalDevices_debug.zip ( 34.95KB ) : 15
 

 

Geschrieben von: Lord_Maul 27.12.2010, 21:38

Naja, Du könntest mit PerfMon (Bordmittel) zumindest die Festplattenauslastung (Schreib-/Lesezugriffe) überwachen. Da siehst Du dann, ob die Platte am Maximum kratzt. Ich kenne mich mit PerfMon jetzt nicht so sehr aus, aber da geht eine ganze Menge. Schau's Dir mal an.

Geschrieben von: Enno.von.Schwerin 29.12.2010, 08:01

Bei mir läuft auf der 2,5" HDD 4x SD + Wusel EPG Abgleich + 5ten Film von Platte kucken alles ohne Ruckler.
wie es mit HD aussieht, mus ich noch testen, da mein Kabel noch nicht 100% genu Saft für ohne HD Klötzchen bringt. smile.gif
Hab da noch alle paar Minuten nen leichten aussetzer (bzw. Artefakte im Bild) die aber von der Signalstärke herrühren, wenn ich am Verstärker schraub kann ich da mehr oder weniger draus machen.
Allerdings is der schon auf knapp vor Anschlag, wenn ich den weiter hochdreh, dann wirds wieder schlechter.
Muss also noch nen anderer her.

Gruß
Enno

Geschrieben von: nuts 29.12.2010, 09:57

Hm ok danke.
Ich denke eigentlich auch nicht, dass die Festplatte hier schon schlapp macht (System und Datentank ist zudem physikalisch getrennt).
4 * SD muss ich dann auch mal testen.

3* Sky HD lief gestern über 10min fehlerfrei smile.gif

Geschrieben von: hdforme76 29.12.2010, 10:59

Es könnte aber auch an deiner Sky Karte liegen, die an ihre grenzen kommt. Eine original getaktete S02 Karte schafft so 4-5 Streams im normalfall (mal Montagsmodelle ausgenommen wink.gif )... Kommt aber auch darauf an wie die Aufnahmen starten, also wie die anfragen zur Karte kommen. Sollten alle 5 anfragen zur selben zeit kommen, muss der letzte schon fast eine Sekunde warten bis er den Schlüssel bekommt und hat dadurch natürlich frezzes..

Geschrieben von: nuts 29.12.2010, 11:26

Interessant wegen solchen Details hatte ich den Thread auch eröffnet. cheers.gif

Geschrieben von: nuts 29.12.2010, 19:11

So der nächste 4 * Sky HD Test war erfolgreich. cool.gif
Dabei schwankt die CPU-Last zwischen 7-18% (meist 10-13%).
Bei mir ist zwar auch nur ein kleiner Celeron C2D verbaut aber ob ein ION das schafft müsste man noch testen.

Ob es vielleicht bei einer durchschnittlich höheren bitrate (war im Test recht mau wie man in der Datei im Anhang sehen kann) doch irgendwo einen Flaschenhals gibt?
Das werde ich jetzt erstmal nicht weiter austesten.

Auf jeden Fall ist es theoretisch und praktisch möglich gleichzeitig 4 Sky HD Sender gleichzeitig zu nutzen.
Ich bin beeindruckt clap.gif

Punkt 3 meiner Fragen im Startpost würde mich trotzdem noch interessieren.
Bei LiveTV lässt sich z.B. der Teletext nicht abschalten und dann könnte man auf 16 Elementarstreams kommen.
Was passiert dann?

P.S. Quasi als "Beweis" ist im Anhang der Auszug aus dem .log vom Recordingservice

 
 svrec.txt ( 867Byte ) : 25
 

 

Geschrieben von: benni2030 29.12.2010, 20:00

Hi nuts,

wir haben ein recht ähnliches System. Hab 2 X Cine2 und die hängen am selben Multischaler (Inverto Unicable Astra/Hotbird). Wie viele Sender kannst du mit dem DVBViewer gleichzeitig schauen? Bei mir gibt es ab 3(HD-Sender) und/oder ab 4(SD/HD Mix) starke Ruckler. Verwende 4 X DVBViewer Pro mit dem Rec-Service.

Geschrieben von: nuts 29.12.2010, 20:32

Sind dann im DVBViewer (Ansicht/Filter/DVBSource) disconntinuties zu sehen?

LiveTV kann ich erst morgen testen.
Hab nur einen Client angeschlossen und will heute nichtmehr basteln.

Theoretisch dürfte Aufnahmen und LiveTV bei einer Server/Client Installation aber keinen Unterschied machen.
Außer das Netzwerk macht bei 4* HD schlapp.

Geschrieben von: benni2030 29.12.2010, 21:25

Sorry, hab mich wohl unklar ausgedrückt.
Ich meine wenn du 4 Instanzen vom Viewer auf einem rechner laufen lässt. Denke das Decodieren wird dann zu viel Arbeit oder ich hab einen Fehler in meinem System.

Geschrieben von: nuts 29.12.2010, 21:42

Kannst das ja mal mit 4 fehlerfreien Aufnahmen testen.

Geschrieben von: AxelP87 30.12.2010, 02:06

So, habe eben um 1:00 Uhr versucht, 4 parallele HD-Aufnahmen von Sky zu machen.
Nachdem die Aufnahmen von Eurosport HD, Discovery HD und History HD liefen, konnte ich NatGeo HD und andere Sky-Sender nicht mehr entschlüsseln.
Nur Sky3D liess sich noch ansehen, wobei dort nur ein Testbild stand und ich nicht weis, ob das überhaupt verschlüsselt ist.
Ich habe dann zusätzlich noch eine Aufnahme von ZDF HD gestartet, was auch einwandfrei funktionierte.
Parallel dazu habe ich eine SD-Aufnahme abgespielt.
CPU Last lag bei 20% - 25%, wobei MediaDisplay7 permanent 7-8% benötigt.
Alle Aufnahmen liefen 30 Minuten und waren durchweg OK.

Warum konnten ich den 4. Sky Sender nicht mehr entschlüsseln?
Kann ich die Auslastung (Pipes / CPU / ?) des CAM bzw. der Smartcard irgendwo sehen?

Gruß
Axel

Geschrieben von: nuts 30.12.2010, 09:00

4 * Sky SD hat bei dir aber geklappt oder?
Wüsste nicht wo vom entschlüsseln her der Unterschied zwischen SD / HD ist. wacko.gif

Vielleicht klappt bei dir ja auch erst der zweite Versuch? biggrin.gif

Geschrieben von: hdforme76 30.12.2010, 13:12

Hallo AxelP87,

an deiner S02 Karte sollte es nicht liegen.. wie schon geschrieben SD/HD ist ihr egal.. berechnet ja nur nen Key aus nen anderen Key grob gesagt. 4-5 Seder gleichzeitig schafft sie schon ohne probleme. Danach steigt halt nur die Wahrscheinlichkeit das sich mehrere Anfragen an die Karte überschneiden können und so zu rucklern und co. führen. Mein Kommentar oben war auch mehr auf sein vorhaben mit den 6 Tunern und steigend wink.gif gedacht wink.gif...

Aber was ist mit deinen Cams? Blicke da nicht richtig durch was du da nimmst. In dem anderen Thema hast du von easy.Tv mit AlphaCrypt light geschrieben. Hast du allen Tunern gesagt welches cam sie nehmen sollen? In welchem Cam (slot des Cams) steckt denn deine Karte?

Falls ich irgendwo was überlesen haben sollte sorry... wacko.gif

Edit:

Hab grad das im Forum hier noch gefunden falls du es noch nicht gesehen hast:

http://www.mce-community.de/forum/index.php?showtopic=44471

mfg hdforme wink.gif

Geschrieben von: AxelP87 01.01.2011, 22:49

Zunächst wünsche ich allen ein frohes, gesundes und erfolgreiches neues Jahr.

@nuts:
Ich habe es nochmal intensiv ausprobiert. Ich kann max. drei Sky-Sender gleichzeitig aufzeichnen- Egal ob SD oder HD, beim Vierten kommt nach ein paar Sekunden in WMC der Hinweis "Kein TV-Signal" und danach steht unter dem EPG, das die Sendungen sich überschneiden.
Ich kann allerdings einen unverschlüsselten vierten Sender gleichzeitig aufzeichnen (Sky3D scheint auch unverschlüsselt zu sein, daher die erste Aussage, dass 4x Sky gehe)

@hdforme76
Danke für die Klärung. Hatte schon befürchtet, der Stream würde über das CAM laufen um Entschlüsselt zu werden. DAS wäre in der Tat viel Last...
Meine Karte steckt im Slot "Karte 2(ext)". Also die volle Karte, nicht die SIM-Karte.
Das CAM ist allen 4 Tunern zugeordnet. Soweit ich es beobachtet habe, kann auch jeder Tuner das CAM nutzen.

Ich werde mal mit den Einstelungen des CAM rumspielen. Momentan habe ich:

MASCOM Modul easy.TV 1.20
ModulInfo: CPU:62% (während 4 Aufnahmen laufen)
Loaderver.:Euroboot V2.07E
ApplikationsVer:AlphaCrypt 3.20
Einstellungen:
CA-Systeme:MULTI
CA-Anmeldung:DYNAMIC
Erzwinge lesen originale PMT:AUTO
CA-PMT Löschzeit:0sek
CI-Fehlerüberwachung:1500ms
dbox Kompatibilität:Ein
Werde mal mit CA-System, CA-Anmeldung und dbox Kompatibilität spielen und dann Berichten

Gruß
Axel


 

Geschrieben von: hdforme76 02.01.2011, 02:44

ZITAT(AxelP87 @ 01.01.2011, 22:49) *
Zunächst wünsche ich allen ein frohes, gesundes und erfolgreiches neues Jahr.

@hdforme76
Danke für die Klärung. Hatte schon befürchtet, der Stream würde über das CAM laufen um Entschlüsselt zu werden. DAS wäre in der Tat viel Last...
Meine Karte steckt im Slot "Karte 2(ext)". Also die volle Karte, nicht die SIM-Karte.
Das CAM ist allen 4 Tunern zugeordnet. Soweit ich es beobachtet habe, kann auch jeder Tuner das CAM nutzen.


oh ich glaub das hast du ein wenig falsch verstanden wink.gif.. die Karte verarbeitet nicht die Streams in dem Sinne, aber das Cam schon. Falls Du die chance hast ein anderes Cam (AlphaCrypt Light) oder so, dir auszuleihen von nen Bekannten oder so, wird ich dass erstmal probieren...

Und hast du schonmal Probiert aufnahmen einzeln von den jeweiligen Tunern aufzunehmen ? Nicht das nur ein Tuner von den 4ren defekt... Merkt man ja beim normalen kucken nicht unbedingt, bei 4 tunern...

Also Tuner 1 aufnahme, dann Tuner 2 und so weiter...

mfg hdforme



 

Geschrieben von: AxelP87 02.01.2011, 11:25

ZITAT(hdforme76 @ 02.01.2011, 02:44) *
...
Und hast du schonmal Probiert aufnahmen einzeln von den jeweiligen Tunern aufzunehmen ? Nicht das nur ein Tuner von den 4ren defekt... Merkt man ja beim normalen kucken nicht unbedingt, bei 4 tunern...
...
Ein Tuner sollte nicht defekt sein, da ich ja 4 Sendungen gleichzeitig aufnehmen kann. Die Einschränkung besteht nur bei der Anzahl paralleler Aufnahmen von verschlüsselten Sendern.
3x Sky + 1x FreeTV klappt ja auch.

Ich werde den Test mal mit einem Sky Sender machen und dort explizit die einzelnen Tuner separat zuweisen um zu sehen, dass die ganze Kette funktioniert.

Und ja, dass das CAM die gesamten Streams entschlüsselt, war mir nicht bewusst. Ich dachte immer, die würden ausschliesslich korrekte Schlüssel generieren (was dann ja wohl die Smartcard macht). Naja, wenn man mal eine Minute drüber nachdenkt, könnte man ja selber drauf kommen wacko.gif

Weis man denn, wie es sich im WMC bemerkbar macht, wenn das CAM nicht mehr alle Streams verarbeiten kann? Kommt dann die o.g. Fehlermeldung?
Ich schaue mir später nochmal an, was ich aus den 411-Debug-Infos rauslesen kann um rauszufinden, wieviele Streams eine Aufnahme erzeugt.

Gruß
Axel

 

Geschrieben von: MarkyMark 02.01.2011, 18:53

ZITAT(AxelP87 @ 30.12.2010, 03:06) *
So, habe eben um 1:00 Uhr versucht, 4 parallele HD-Aufnahmen von Sky zu machen.
Nachdem die Aufnahmen von Eurosport HD, Discovery HD und History HD liefen, konnte ich NatGeo HD und andere Sky-Sender nicht mehr entschlüsseln.
Nur Sky3D liess sich noch ansehen, wobei dort nur ein Testbild stand und ich nicht weis, ob das überhaupt verschlüsselt ist.
Ich habe dann zusätzlich noch eine Aufnahme von ZDF HD gestartet, was auch einwandfrei funktionierte.
Parallel dazu habe ich eine SD-Aufnahme abgespielt.
CPU Last lag bei 20% - 25%, wobei MediaDisplay7 permanent 7-8% benötigt.
Alle Aufnahmen liefen 30 Minuten und waren durchweg OK.

Warum konnten ich den 4. Sky Sender nicht mehr entschlüsseln?
Kann ich die Auslastung (Pipes / CPU / ?) des CAM bzw. der Smartcard irgendwo sehen?

Gruß
Axel


Ist bei mir das gleiche: es gehen einfach nur 3 verschiedenen Sky-Sender.

Der vierte verschlüsselte Sender geht nicht, egal auf welchem Tuner der gerade landet.

Auf dem vierten Tuner kann man aber sehr wohl dann immer noch einen unverschlüsselten Sender aufnehmen! Deshalb hab ich auch als Notlösung im DVBViewer ne Gruppe für Sky aufgemacht und die bei einem Tuner abgehakt. Damit kann der halt nur unverschlüsselt.

Sky3D ist übrigens unverschlüsselt.


 

Geschrieben von: hdforme76 02.01.2011, 22:58

hab mal etwas gekuckt zwecks den cams... hier steht noch was dazu zwecks max. anzahl an streams... "http://www.mce-community.de/forum/index.php?s=&showtopic=43241&view=findpost&p=299515"

es hängt also auch immer etwas von den sendern ab, die man aufnehmen möchte, ob er nun 3 oder 4 Sender schafft.

ob es nun genau das ist, keine ahnung. aber vieleicht einer der gründe.

mfg hdforme....

Geschrieben von: MarkyMark 03.01.2011, 16:51

ZITAT(hdforme76 @ 02.01.2011, 22:58) *
hab mal etwas gekuckt zwecks den cams... hier steht noch was dazu zwecks max. anzahl an streams... "http://www.mce-community.de/forum/index.php?s=&showtopic=43241&view=findpost&p=299515"

es hängt also auch immer etwas von den sendern ab, die man aufnehmen möchte, ob er nun 3 oder 4 Sender schafft.

ob es nun genau das ist, keine ahnung. aber vieleicht einer der gründe.

mfg hdforme....


Okay, dann müsste es aber U-Boot streams geben, denn es geht ja schon nicht wenn man 4 sender mit je 1xvideo und 2xaudio hat und dann gilt 4*3=12<14 (was der Post als Streamzahl für nen Mascom angibt ... ich nehme einfach mal an, mein easy.tv ist da gleich) !?

 

Geschrieben von: nuts 04.01.2011, 01:08

Teletext vergessen?
Wie MTD von der Treiber Seite (+WMC) her funktioniert wissen wir ja leider nicht ...

Geschrieben von: DD-Guru 04.01.2011, 02:07

ZITAT(nuts @ 04.01.2011, 01:08) *
Teletext vergessen?
Wie MTD von der Treiber Seite (+WMC) her funktioniert wissen wir ja leider nicht ...


Wenn mehr als 2 Tuner zugewiesen sind, wird Teletext und DVB Untertitel nicht an das CAM geschickt. Bei Sky ist das sowieso nicht verschlüsselt, der einzige Sender die mir im deutschsprachigen Raum auf ASTRA bekannt sind bei denen Teletext verschlüsselt ist, ist ORF 1 HD und ORF 2 HD.

Audio mal im TransEdit überprüfen, oft ist der erste Audiokanal 2 mal vorhanden, einmal in AC3 und einmal in MPEG2. Dazu noch der Orginalton macht dann zusammen mit Video 4 Elementarystreams.




 

Geschrieben von: AxelP87 04.01.2011, 14:25

Moin,

ich habe noch folgende Tests durchgeführt:

1) Einzelaufnahme von allen 4 Tunern (Sky) indem ich dem Sender jeweils nur einen Tuner in den Quellen zugeordnet habe
>> Funktioniert. Ich habe mit 411 CTRL-D jeweils überprüft, dass der gewählte Tuner genutzt wurde

2) Gleichzeitige Aufnahme von 4 Sky Sender die nur 1 Tonkanal (Stereo) haben (mit frisch gebootetem Rechner)
>> Die vierte Aufnahme kann nicht gestartet werden

3) wie von Lord_Mail http://www.mce-community.de/forum/index.php?showtopic=44471&view=findpost&p=321984 vorgeschlagen, habe ich in den CAM-Einstellungen den Punkt "Erzwinge lesen originale PMT" von Auto auf AUS geändert
>> keine Veränderung

Test 1) hat sichergestellt, dass alle 4 Tuner in der Lage sind Sky mit dem CAM zu entschlüsseln
Da in Test 2) maximal 8 Elementary Streams (ES) zusammen kommen sollten, gehe ich davon aus, dass am CAM noch genügend Spielraum war. Da in der Gegenprobe 3 Sky-Sender mit je 3 Tonkanälen (Dolby+DE+EN) funktionierten, hätte Test 2) m.E: funktionieren müssen. Noberty erwähnte http://www.mce-community.de/forum/index.php?s=&showtopic=43241&view=findpost&p=299515, das die Mascom 14 ES verarbeiten können.

Workaround:
Ich habe jetzt in WMC alle relevanten Sky-Sender in der Quellenauswahl auf 3 Tuner (2-4) begrenzt.
Somit greift beim Versuch, die 4 parallele Aufnahme zu programmieren die normale Konfliktbewältigung von WMC.
Mir erspart das die verbale Konfliktbewältigung wegen der Fehlermeldungen, da diese erst kurz nach dem Start der Aufnahme auftreten.

Sooo unangenehm ist mir diese Einschränkung auch gar nicht, da ich sowieso am liebsten einen Tuner in WMC nur zum Gucken reservieren würde. Kennt da jemand einen Trick?

Gruß
Axel

Geschrieben von: MarkyMark 04.01.2011, 23:19

ZITAT(nuts @ 04.01.2011, 01:08) *
Teletext vergessen?
Wie MTD von der Treiber Seite (+WMC) her funktioniert wissen wir ja leider nicht ...


Ah, guter Punkt! Werde mal mit Sendern ohne AC3 und Englisch probieren ...

Edit: oh, da war einer schneller wink.gif

 

Geschrieben von: AxelP87 09.01.2011, 02:28

Kurzer Status:

Mit der Beschränkung auf max. 3 zugeordnete Tuner komme ich jetzt viel besser klar. Die Rate der erfolgreichen Aufnahmen ist auf >80% gestiegen.
Momentan sind alle restlichen Ausfälle auf CAM-Störungen (http://www.mce-community.de/forum/index.php?showtopic=45265) zurückzuführen.

Mich würde dennoch interessieren, welche Komponente (CAM / Treiber / Smartcard) zu dieser Einschränkung führt.

Gruß
Axel

Geschrieben von: nuts 10.01.2011, 15:19

ZITAT(DD-Guru @ 04.01.2011, 02:07) *
Wenn mehr als 2 Tuner zugewiesen sind, wird Teletext und DVB Untertitel nicht an das CAM geschickt. Bei Sky ist das sowieso nicht verschlüsselt, der einzige Sender die mir im deutschsprachigen Raum auf ASTRA bekannt sind bei denen Teletext verschlüsselt ist, ist ORF 1 HD und ORF 2 HD.

Audio mal im TransEdit überprüfen, oft ist der erste Audiokanal 2 mal vorhanden, einmal in AC3 und einmal in MPEG2. Dazu noch der Orginalton macht dann zusammen mit Video 4 Elementarystreams.

Das ist jetzt interessant.

Was passiert denn genau wenn dem CAM die Elementarystreams ausgehen?
Welcher wird dann überschrieben? Oder werden einfach keine weiteren zugelassen?

 

Geschrieben von: AxelP87 19.01.2011, 00:41

ZITAT(AxelP87 @ 09.01.2011, 02:28) *
Mich würde dennoch interessieren, welche Komponente (CAM / Treiber / Smartcard) zu dieser Einschränkung führt.

Wenn ich mich mal selber zitieren darf smile.gif

Ich erwarte hier eigentlich eine Antwort von DD. Ich möchte nicht irgendwann feststellen müssen, dass ich defekte HW habe und daher die Einschränkungen kommen.

Gruß
Axel

 

 
War dieser Artikel hilfreich? ja / nein
Artikeldetails
Artikel-ID: 29
Kategorie: Erfahrungen von Nutzern
Datum (erstellt): 03-02-2011 14:49:53
Aufrufe: 11498
Bewertung (Stimmen): Artikelbewertung 3.1/5.0 (35)

 
« Zurück