Wissensdatenbank
Digital Devices > Digital Devices Support > Wissensdatenbank

Suchbegriff(e)


Tunerlog und DxDiag Logdatei erstellen

Lösung Tuner Log
Den TunerLog können Sie erzeugen, wenn Sie unter Start-Alle Programme- Digital Devices- gehen und dort den LogReader ausführen. Dieses Tool erzeugt auf dem Desktop eine TunerLog.txt. Diese datei enthält alle Tuner aktivitäten der letzten 7 Tage.

Wenn Sie den Desktop verlegt haben auf ein anderes Laufwerk, da wird die Datei unter c:\users[Benutzer]\[Name]\Desktop abgespeichert.

Wenn Sie das Programm DVBLogReader.exe im Verzeichniss C:\Program Files\DigitalDevices\DVB-Utils direkt ausführen, wir nur eine "Dos Box" geöffnet, deswegen bitte das Programm über die Programmgruppe und Start - alle Programme - Digital Devices - DVB Devices - LogReader ausführen.
Altternativ können Sie bei dem ausführen über die Eingabeaufforderung auch die Ziehldatei angeben, DVBLogReader.exe > [Name].txt

DxDiag
Die Hardware können Sie mit dem Programm DxDiag auslesen und abspeichern. Gehen Sie auf Start und geben Sie entweder unter Ausführen oder direkt im Suchfeld (Programme und Dateien durchsuchen) den Befehl dxdiag ein. Dort gibt es einen Button „Alle Informationen Speicher“.

Diese Datei zusammen mit dem TunerLog können Sie dem Support-Ticket anhängen.
 
War dieser Artikel hilfreich? ja / nein
Artikeldetails
Artikel-ID: 41
Kategorie: TV Karten
Datum (erstellt): 14-02-2011 10:50:11
Aufrufe: 2400
Bewertung (Stimmen): Artikelbewertung 3.6/5.0 (65)

 
« Zurück

Datenschutzerklärung | Impressum